17.05.2013

Einsatz

      von:  22:38 Uhr

      bis    22:55 Uhr

 

Wehren:

          FF Breiholz,

      StLF10/6 -          40.42.03

       LF 8 - 40.41.02

         FF Hamdorf

        FF Prinzenmoor

        FF Wrohm

     

 

 

 

 

              

 

  Bootsbrand Eider- Lexfähre

Die Wehren Breiholz, Hamdorf und Prinzenmoor wurden am 17. Mai um 22:26 Uhr zu einem Bootsbrand auf der Eider bei Lexfähre alarmiert. Der Einsatz wurde um 22:38 von der Leitstelle für die Wehren abgebrochen, da der Einsatzort auf dem Gebiet der Wehr Wrohm (KFV Dithmarschen) lag und diese den Brand bekämpfte.

Bericht FF Wrohm: Am Freitagabend musste unsere Wehr zu einem gemeldeten Bootsbrand am Wrohmer Bootssteeg an der Eider ausrücken. Angler hatten das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alamiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle zeigte sich, dass bereits zwei Boote sowie Teile des Stegs in Flammen standen. Unter Atemschutz wurde vom StLF ein erster Schnelllöschangriff durchgeführt während vom LF16 die weitere Löschwasserversorgung aufgebaut wurde. Aufgrund der unmittelbaren Lage an der Eider stand sofort Löschwasser in ausreichender Menge zur Verfügung und so gelang es das Feuer schnell unter Kontrolle zu bringen. Dennoch entstand an den Booten Totalschaden. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar. Die Polizei war die ganze Zeit vor Ort und ermittelt.