Funkübung Jugendfeuerwehren 

am 23. Mai 2008

Die Jugendfeuerwehren aus Hamdorf, Hohn und Büdelsdorf veranstalteten am 23.Mai eine Funkübung. Von der Leitstelle in Hohn gab es Koordinaten , die auf der Karte gesucht und angefahren werden mussten. Ein Anlaufpunkt war das FF-Gerätehaus in Breiholz.Hier konnten die Jugendlichen ihre Ausdauer und Zielgenauigkeit unter beweis stellen. Mit der alten Handpumpe sollte soviel wie möglich Wasser in einen Eimer gespritz werden.

Geschichte zum Anfassen ! !

Es kann losgehen.......

Aktion an der Pumpe ........