29.06.2010

Einsatz von:  17:05 Uhr

            bis    18:15 Uhr

 

Wehren:

          FF Breiholz,

          LF 10/6  40/42/03

          LF8 - 40/41/02                  

        

 

 

 

 

 

 

              

 

  Böschungsbrand Gieselau-Kanal

Zwei Böschungsstreifen auf der Westseite des Gieselaukanals standen in Flammen. Das Feuer wurde mit dem Wasser aud dem Tankfahrzeug bekämpft und nach Aufbau der Wasserversorgung mit einer TS8 aus dem Gieselaukanal abgelöscht.

Der Einsatzort befand sich im Ausrückbereich der FF Offenbüttel/ KFV Dithmarschen. Die Wehr Offenbüttel wurde nicht alarmiert.